RA Christoph R. Müller

Rechtsanwalt Müller, geboren 1979, lebt seit 2001 in Leipzig. Hier studierte er Rechtswissenschaften mit einem Auslandsaufenthalt in Sevilla/Spanien. Das Referendariat absolvierte er am OLG Dresden, u.a. mit Stationen bei der Staatsanwaltschaft Leipzig in der Abteilung für Wirtschaftsstrafrecht, bei der Sächsischen Landesmedienanstalt sowie bei der 50 Hertz Transmission GmbH/Berlin. Seit 2010 ist Herr Müller als Rechtsanwalt zugelassen. Seine erste berufliche Station führte ihn zu einer im Hochschulzulassungsrecht spezialisierte verwaltungsrechtlichen Kanzlei. Parallel hierzu war und ist Herr Müller bei privaten Bildungsträgern als Dozent tätig. In der Folge wechselte Herr Rechtsanwalt Müller zu einer mittelständischen Kanzlei mit einem wirtschaftsrechtlichen Schwerpunkt und war dort bis Anfang 2017 tätig.

Herr Rechtsanwalt Müller spricht Deutsch, Englisch und Spanisch.

Er ist überwiegend mit wirtschaftsrechtlichen Fallgestaltungen beschäftigt. Seine Schwerpunkte liegen dort im Handels- und Gesellschaftsrecht sowie allen anderen wirtschaftsrechlichen Fragestellungen etwa aus dem Arbeitsrecht, dem Urheber- und Medienrecht. Daneben übernimmt er Mandate in Wirtschaftsstrafsachen und berät beim Aufbau von Compliancestrukturen auch zu Vermeidung von Straftaten oder anderen Gesetzeskonflikten. In all diesen Bereichen kann er auf seine breite Ausbildung und Berufserfahrung zurückgreifen. Daneben rezensiert er regelmäßig juristische Fachbücher auf dierezensenten.blogspot.de.

Rechtsanwalt Müller ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Sachsen sowie in der Leipziger Juristischen Gesellschaft (LJG) und der Wirtschaftsstrafrechtliche Vereinigung e.V. (wistev).